Wettbewerb –
Wohnhaus für Studierende in Weimar

Für den Realisierungswettbewerb „DAS 100“ – Wohnhaus für Studierende in Weimar – entwickelten wird einen Studententurm, der sich durch die zurückhaltende Kubatur und die regionaltypische Verwendung einer Holzfassade dezent in die Umgebung einfügt. Der Abschluss der einfassenden Stützmauer und die öffnende Verbindung zwischen dem Hochschul- und angrenzenden Ilmpark ist gut gelungen. Kulturelle Veranstaltungen können hier ebenso stattfinden wie entspanntes Wohnen in unterschiedlichen Lebenssituationen durch flexiblen Grundrisse.

Studententurm BGF: ca. 2.570 qm
Wohneinheiten: max. 50

 

Perspektive

 

Perspektive