Heidesiedlung, Stade-Riensförde – Seniorencampus

Nach dem erfolgreichen ersten Platz bei dem Investoren-Wettbewerb „Heidesiedlung“ in Stade Riensförde erfolgte nun die Umsetzung eines Abschnittes mit dem Neubau einer Wohnanlage für Betreutes Wohnen. Entworfen wurden zwei Baukörper für allgemeines betreutes Wohnen und für den sozialen Wohnungsbau mit zugehörigen Gemeinschafts- und Dienstleistungsbereichen. Erschlossen werden die beiden Gebäude über offene Laubengänge in dezenter vertikaler Verkleidung. Die Außenhaut ist gegliedert durch regionaltypischen Backstein mit großen Fensterelementen und mit zurückspringenden Putzfassaden.

Betreutes Wohnen, 33 Wohneinheiten mit einer Nutzfläche von ca. 3.100 qm
Sozialer Wohnungsbau, 18 Wohneinheiten mit einer Nutzfläche von ca. 1.300 qm
Fertigstellung: Ende 2017
Leistungsphasen: 1 – 8

 

Eingangsbereich

 

2016-03-03 Betreutes Wohnen Riensförde Gemeinschaftsraum V2
Perspektive Gemeinschaftsraum

 

Lageplan